mit Andreas Reiß
jeden zweiten Sonntag
Senkrechtstarter: 21.00 - 22.00 Uhr
Hörkrampf: 22.00 - 23.00 Uhr
Specials: 21.00 - 23.00 Uhr

Specials Die letzte Sendung Kontakt Übersicht über die vergangenen Specials


Ihr mögt die unkonventionelle Musik? Ihr steht auf nicht-kommerzielle Klänge und Krach abseits des Mainstreams? Ihr giert nach Independent und Alternative? Dann seid ihr hier richtig! Hörkrampf ist DIE Sendung auf Radio Okerwelle für das Publikum mit offenem Ohr und gutem Geschmack. Von A wie "Ash" bis Z wie "Zebrahead" findet der Freund der gepflegten Ruhestörung hier alles, was das Herz begehrt. Hört rein und überzeugt euch selbst! Jeden zweiten Sonntag auf Radio Okerwelle 104,6!

Die nächsten Termine (Achtung, die Specials beginnen schon um 21:00 Uhr!):
Das Jahr begann mit den Hörkrampf-Albumcharts 2020 am 03.01.2021
und es geht natürlich weiter:
15.08., 29.08., 12.09., 26.09., 10.10., 24.10.2021, usw.

Specials:
mit Andreas Reiß (l.) & Peter Drabert (r.) als Co-Moderator

Andreas & Peter

 

Vorschau auf das nächste Special im Hörkrampf:

 

Hörkrampf
So., 15.08.2021
21.00 - 23.00 Uhr
Andreas vs. Peter - Der Music-Battle

Peter & Andreas Andreas und Peter batteln sich mal wieder: Wer hat die eindrucksvollsten Lieder mitgebracht, wer überrascht hier wen? Findet es heraus! Im Special am 15. August 2021 ab 21:00 Uhr. Hier als besonderen Service die Playlisten dazu vorab:

Playlist vom 15.08.2021
1. Stunde
InterpretTitelBattle-Beitrag von:
Philip BoaStarmanAndreas
Mason HillD.N.A.Peter
Royal RepublicBabyAndreas
InhalerMy honest facePeter
CatalystThe namAndreas
Wet LegChaise LoungePeter
MogliWandererAndreas
Royal BloodOut of the BlackPeter
Leo GrandeFluchtautoAndreas
BambaraDeath CroonsPeter
Eugenia Post MeridiemLife SleeperAndreas
MaseratiKilling Time (fade out)Peter
2. Stunde
VolbeatDon't tread on meAndreas
The Wedding PresentDalliance (Live)Peter
Peter Heppner & Jade SchulzImmer noch derselbe HimmelAndreas
God Is An AstronautAll is violent, all is bright (Live)Peter
Grapell (feat. Many Voices Speak)Some placesAndreas
SlotfaceTap the PackPeter
WallgrinSilver TrailAndreas
MudhoneySomething so clear (24-Track-Demo)Peter
KodalineWhereever you areAndreas
Wolf ParadeForest GreenPeter
Fontaines D.C.Televised Mindbeiden

 

Aus der Sendung vom 03.01.2021 die
Hörkrampf-Albumcharts 2020:

Platz Band/Interpret Album Song(s)
12 Mathea M Wollt dir nur sagen
11 Sophie Hunger Halluzinationen Everything is good
10 Margo Price Thats how rumors… 1. Thats how rumors get started
2. Letting me down
9 The girl + the ghost Motion Studies 1. A little longer
2. Hunter
8 RVG Feral 1. Alexandra
2. Asteroid
7 Soeckers Kopfkarussel 1. Kopfkarussel
2. Gute alte Zeit
6 Di-rect Wild hearts 1. Soldier on
2. Wild hearts
5 Kommando Elefant Seltene Elemente 1. Seltene Elemente
2. Facetten
4 Janice Prix Waking 1. Waking
2. Five
3 Oxen Buy a dog 1. Indie dreams
2. Flaws
3. Buy a dog
2 Big Fox See how the light falls 1. The fight
2. Beast
3. Sad eyes
1 Nick Cave Idiot prayer 1. Idiot prayer
2. Jubilee Street
3. Black hair

Singles des Jahres 2020:
Fearless Moods - "Crawling"

Video des Jahres 2020:
Fearless Moods - "Crawling"

Konzerte des Jahres 2020:
aus den bekannten Gründen keins..

 


 

Aus der Sendung vom 05.01.2020 die
Hörkrampf-Albumcharts 2019:

Platz Band/Interpret Album Song(s)
15 Alex Mofa Gang Ende Offen Hinter den Fassaden
14 Seed To Tree Proportions Lack of Proportion
13 Hollow Hearts Peter Now all is said and done
12 Patrick Krief Dovetale Daydream Lover
11 Audiolaw There are millions I told you B 4
10 Auletta Auletta Winter in Berlin
9 Suzan Köchers Suprafon Suprafon Poisenes Ivy
8 I'am Not A Blonde Under the rug Not that girl
7 Neov Volant Lost in Time
6 Ove Abruzzo Fahrrad in der Nacht
5 Henning Wehland Gesetz der Toleranz Lass das Licht an, wenn du gehst
4 Drebe Der Mond ist ausgefallen Der Mond ist ausgefallen
3 Niels Frevert Putzlicht 1. Immer noch die Musik
2. Leguane
3. Putzlicht
2 Nick Cave Ghosteen 1. Spinning song
2. Waiting for you
3. Galleon ship
1 Gabriel Olafs Absent minded 1. Absent minded
2. Droplets
3. Cyclist waltz
4. Loa
5. Another fall another spring

Singles des Jahres 2019:
TBA, Sandra Rickel WF - "Secret"

Konzert des Jahres International 2019:
Many Voices Speak (SWE) - Hamburg/Hebebühne

Konzert des Jahres National 2019:
Indiegos (Sisiphean Task) - Elmwarte/20 Jahre

 


Das letzte Special:

Hörkrampf
So., 22.12.2019
21.00 - 23.00 Uhr
Alex Mofa Gang - Special mit Interview

Alex Mofa Gang In diesem Special haben wir Euch einen der aktuell interessantesten Vertreter deutschsprachigen Power-Rocks vorgestellt: Die Rede ist von der "Alex Mofa Gang" aus Berlin. Ihre Wurzeln hat die Band im Punkrock, das hört man immer wieder ganz deutlich. Aber sie können auch anders, wie sie auch in diesem Jahr auf ihrem mittlerweile dritten Album wieder bewiesen haben. Irgendwo zwischen Punkrock, Pop und Garagenrock erzählen sie auf diesem Album die Geschichte von "Alex Mofa" weiter. Den Anfang machte im Jahr 2016 das Album "Die Reise zum Mittelmaß der Erde", gefolgt vom Album "Perspektiven" im Jahr 2017 und nun brachten sie mit "Ende offen" eine Trilogie zum Abschluß. Aber ist das möglicherweise auch das Ende der Band und der Erlebnisse von "Alex Mofa"? Diese Frage haben uns Gitarrist und Sänger Sascha und Schlagzeuger Michi im Interview beantwortet. Sie haben sich Zeit genommen und mit uns auch über viele andere Dinge gesprochen. So beschreiben sie uns, wie die Gang-Mitglieder am Anfang zusammengefunden haben, wie die Idee zur Saga um "Alex Mofa"
entstanden ist und wie seine Lebenserfahrungen in Lieder umgesetzt werden. Und die können sich hören lassen! So berichteten sie uns, was hinter dem Stück "Unser Haus" steckt, wer der Soziopath im gleichnamigen Lied ist und wie sie zu Robotern stehen, die auf gleich zwei Alben eine Rolle spielen. "Alex Mofa" sammelt nicht nur gute Erfahrungen, hadert mit sich selbst und lernt Ludger kennen. All das und noch viele Lieder mehr gab es heute im Hörkrampf zu hören. Das Konzept der Band klingt nicht nur nach einer Verbindung von Musik und Literatur, sondern es gibt auch literarische Pläne, wie uns Sascha verraten hat. So kurz vor Weihnachten in diesem Jahr erzählten sie uns, wie die Festtage für die "Alex Mofa Gang" aussehen und welche Pläne es bereits für das neue Jahr gibt. Ein Highlight der Sendung war mit Sicherheit auch die Präsentation der gemeinsamen Aufnahme mit Sebastian von der Band Madsen, die als Unterstützungs-Platte für "Pro Asyl" während der Herbsttournee 2019 Alex Mofa Gang
rausgebracht wurde. Wir haben euch natürlich beide Seiten des Vinyls vorgestellt! Dies und vieles mehr war am 22. Dezember ab 21:00 Uhr zwei Stunden lang auf Eurem Lieblingssender zur hören. Unser Tipp: Wenn ihr Gelegenheit habt, eines der Konzerte im kommenden Jahr zu besuchen, dann hört euch die "Alex Mofa Gang" an, ihr werdet es nicht bereuen!

Playlist vom 22.12.2019
1. Stunde
InterpretTitel
Alex Mofa Gang - Special mit Interview
Louder Than WolvesPace
FinderHerzstück
Alex Mofa GangNimm die Beine in die Hand
Alex Mofa GangErstmal für immer
Alex Mofa GangViel zu viel
Alex Mofa GangEnde offen
Alex Mofa GangUnser Haus
Alex Mofa GangKein Wort
Alex Mofa GangKleine Schwester Größenwahn
Alex Mofa GangBleibst Du
Alex Mofa GangGardinengespräche (fade out)
2. Stunde
Alex Mofa GangAlles wie es war
Alex Mofa GangMehr! Mehr! Mehr!
Alex Mofa GangRoboter
Alex Mofa GangAlles robotisiert
Alex Mofa GangSoziopath
Alex Mofa GangEs ist vorbei
Alex Mofa GangNacht aus Gold
Alex Mofa GangMensch, Ludger!
Alex Mofa GangTreibholz
Alex Mofa GangEndboss
Alex Mofa GangDüsenjäger (Feat. Sebastian Madsen)
Alex Mofa GangParis Berlin Schwerin
Alex Mofa GangNimm Deine Lügen (fade out)

 


Das vorletzte Special:

Hörkrampf
So., 20.01.2019
21.00 - 23.00 Uhr
Mudhoney - Special mit Interview

Fischer-Z Das Jahr ist noch jung, aber die erste Sensation war schon perfekt: Mudhoney haben Radio Okerwelle ein Interview gegeben! Deshalb überraschten Euch Andreas und Peter gleich zum Jahresanfang mit einem zweistündigen Special über die Punk-Rock-Legende aus Seattle im Hörkrampf. Ende letzten Jahres waren Mudhoney auf einer kleinen Europatournee, um ihr neues Album "Digital Garbage" vorzustellen, und haben auch ein paar Konzerte in Deutschland gespielt. Bei dieser Gelegenheit hat sich Peter mit dem Sänger Mark Arm (l.) und dem Gitarristen Steve Turner (3.v.l.) in Köln unterhalten.
Die beiden ließen in der Sendung die Anfangsjahre der Band Revue passieren, erzählten von ihren musikalischen Inspirationsquellen, ihrem ersten Bandprojekt "Mr. Epp and the Calculations" und den Seitenprojekten der Musiker.
Dazu zählt z.B. auch die Band "Green River", die einen gewissen Bekanntheitsgrad aufbauen konnte. Von "Green River" erschien am 25. Januar 2019 eine erweiterte und remasterte Wiederveröffentlichung der ersten EP "Dry As A Bone" und der ersten LP "Rehab Doll" aus den späten 80er Jahren. In der Sendung spielten wir Stücke davon und die Musiker haben uns verraten, wie es dazu kam, die Alben neu aufzulegen.
Mudhoney wird immer auch als eine Vorreiterband des Grunge bezeichnet, waren eng mit Kurt Cobain und Nirvana befreundet und eine der ersten Bands, die beim Indie-Label "Sub Pop" untergekommen sind. Deshalb erzählten uns Mark und Steve in der Sendung ihre Ansichten zum Thema Grunge, haben uns berichtet, was sie antreibt, bis heute Musik zu machen, und klärten uns auf, wie es zu dem Bandnamen kam, der an einen Russ-Meyer-Film angelehnt ist. Daneben gab es natürlich viel Musik von "Mudhoney" zu hören - neue Stücke, in denen sie z.B. wie in dem Lied "Kill yourself live" Kritik an modernen sozialen Medien üben, und alte Stücke wie das Lied "Revolution", das eine ganz merkwürdige Entstehungsgeschichte hat, die sie uns in der Sendung erzählt haben.

Playlist vom 20.01.2019
1. Stunde
InterpretTitel
Mudhoney - Special mit Interview
Alien Sex FiendShit's coming down
MudhoneyTouch me I'm sick
MudhoneyGood enough
Mr. Epp and the CalculationsNo rights
MudhoneyNerv Attack
The Thrown UpsPatty has a problem
Steve Turner And His Bad IdeasZero on the scale
Green RiverPCC
Green RiverTake a dive
MudhoneyI like it small
MudhoneyF.D.K.
2. Stunde
MudhoneyThe straight life
MudhoneyTake it like a man
MudhoneyKill yourself (Live)
MudhoneyRevolution
MudhoneyMessiah's lament
MudhoneyThis gift
MudhoneyYou stupid asshole
MudhoneyWhat moves the heart
MudhoneyHey Neanderfuck
MudhoneySing this song of joy (fade out)

 

    

Archiv

Playlisten und Informationen zu den Sendungen erhält man, wenn man auf das Sendedatum klickt.
Die Specials im Hörkrampf gibt es seit 2002. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick:

2002-2021

SendedatumThemenschwerpunkt
03.01.2021 Hörkrampf-Albumcharts 2020
05.01.2020 Hörkrampf-Albumcharts 2019
22.12.2019 Alex Mofa Gang - Special mit Interview
20.01.2019 Mudhoney - Special mit Interview
06.01.2019 Hörkrampf-Albumcharts 2018
04.03.2018 Fischer-Z - Special mit Interview
07.01.2018 Hörkrampf-Albumcharts 2017
06.08.2017 Killing Joke - Special mit Interview
19.02.2017 Dinosaur Jr. - Special mit Interview
08.01.2017 Hörkrampf-Albumcharts 2016
11.12.2016 White Lies - Special mit Interview
04.09.2016 Andreas vs. Peter - Der Music-Battle
27.12.2015 Hörkrampf-Albumcharts 2015
15.11.2015 The Arkanes - Special mit Interview
18.10.2015 The Fläsh und die Rheinbach-Classics
28.06.2015 Kopek - Special mit Interview
30.05.2015 Kaltmiete - Live im Studio
05.04.2015 New Model Army - Special mit Interview
30.11.2014 The Crüxshadows - Special mit Interview
24.08.2014 Faun - Special mit Interview
03.11.2013 Long Distance Calling - Special mit Interview
30.06.2013 Anne Clark - Special mit Interview
10.03.2013 The Vaccines - Special mit Interview
21.10.2012 Saltatio Mortis - Special mit Interview
26.08.2012 Hugh Cornwell - Special mit Interview
06.05.2012 New Model Army - Special mit Interview
11.03.2012 Kaiser Chiefs - Special mit Interview
05.06.2011 Buffalo Tom - Special mit Interview
07.11.2010 The Wedding Present - Special mit Interview
14.03.2010 The Woodentops - Special mit Interview
06.12.2009 Editors - Special mit Interview
26.04.2009 Wire - Special mit Interview
30.04.2006 Fehlfarben - Special mit Interview
30.10.2005 Gluecifer - Special mit Interview
Mai 2003 Surrogat - Special mit Interview
Dez. 2002 Levellers - Special mit Interview

... und davor gab es die Specials bis zum Jahr 2000 auf Radio Okerwelle
in den Sendungen "Alternativen Klangstrukturen" (Archiv) und die "Tonstörung" (Archiv)
 

Kontakt:


Post:
Radio Okerwelle 104,6
Sendung Senkrechtstarter / Hörkrampf
Karlstr. 35
38106 Braunschweig

weitere Kontaktdaten von Radio Okerwelle (Studio-Hotline, Verwaltung, Technik, etc.): Hier

    eMail to senkrechtstarter@okerwelle.de



Zurück zur Homepage von Radio Okerwelle